IHK-Unternehmenssprechtage zur Digitalisierung

20.04.2018

Nr. 06/2018

IHK-Unternehmenssprechtage zur Digitalisierung

Die IHK Braunschweig unterstützt ihre Mitgliedsunternehmen im Rahmen der Digitalisierung und bietet neue Unternehmenssprechtage an. In einem vertraulichen Einzelgespräch erhalten interessierte Unternehmen kompetente Beratung zu ihren individuellen Digitalisie-rungsmöglichkeiten. Die Sprechtage zur Digitalisierung umfassen zwei verschiedene Beratungsschwerpunkte.

1. Unternehmenssprechtag „Digitalisierte Geschäftsprozesse“

Die Digitalisierung hat im Lebens- und Geschäftsalltag eine zunehmende Bedeutung und stellt eine der wichtigsten Herausforderungen für die Wirtschaft dar. Der durch die Digitalisierung angestoßene Transformationsprozess wird den Wettbewerbsdruck innerhalb der Branchen erhöhen und Marktbedingungen verändern. Unternehmerinnen und Unternehmer sehen sich daher oft mit der Frage konfrontiert, inwieweit die digitale Transformation das eigene Geschäftsmodell verändern wird und welche Chancen und Risiken mit dieser Entwicklung einhergehen.

Nicht selten wird die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in all ihren Facetten auch gerade von kleinen und mittelgroßen Unternehmen als komplexe Aufgabe angesehen, sei es bei der digitalen Vernetzung von innerbetrieblichen Arbeitsabläufen als auch mit Geschäftspartnern entlang der Wertschöpfungskette oder im Umgang mit Kunden. Genau hier bietet die Digitalisierung jedoch ein zeitliches und finanzielles Optimierungspotenzial – bei der Personaleinsatz- und Produktionsplanung, der Lagerhaltung, im Versand- und Logistikmanagement, der elektronischen Zahlungsabwicklung, etc.

Interessierte Unternehmen können sich beim Sprechtag über die Möglichkeiten einer digitalen Unternehmensprozessabwicklung von Beschaffung, interner Verwaltung und/oder Vertrieb individuell beraten zu lassen. Der nächste Sprechtag mit diesem Beratungsschwerpunkt findet statt am Montag, den 28. Mai 2018.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf unseren Internetseiten unter der Artikel-ID 14862. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf unseren Internetseiten unter: www.braunschweig.ihk.de/index.php

2. Unternehmenssprechtag „Digitale Markterschließung“

Geschäfts- und Privatkunden nutzen immer häufiger digitale Informations- und Kommunikationskanäle, um sich im Internet über Produkte und Dienstleistungen sowie deren Verfügbarkeit und Preis zu informieren. Gegebenenfalls wird auch gleich online bestellt. Dem Online-Handel ist eine besondere Bedeutung beizumessen und schon heute für viele Unternehmen als Absatz- und Vertriebskanal unverzichtbar.

Einige Unternehmen verfügen jedoch noch immer über keine eigene Internetseite oder haben nur eine unzureichende Online-Präsenz, die den Bedürfnissen von Kunden hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit, aktuellen Zahlungsverfahren und Kundenservice nicht gerecht werden. Gleichzeitig müssen rechtliche Anforderungen des Datenschutzes und der Informationssicherheit berücksichtigt werden. Doch gerade mit einer professionellen Internetpräsenz besteht die einfache Möglichkeit über angebotene Produkte und Dienstleistungen zu informieren, Kunden zum Kauf zu motivieren oder neue Kunden- und Zielgruppen zu gewinnen – etwa über eine eigene Website, externe Verkaufsplattformen oder Social-Media-Marketingkanäle.

Im Rahmen des Sprechtages „Digitale Markterschließung“ können sich interessierte Unternehmen über die vielfältigen Aspekte einer optimalen Online-Marketing-Strategie beraten lassen, die die Bedürfnisse und Anforderungen ihrer Kunden bzw. Zielgruppen berücksichtigt. Der nächste Sprechtag mit diesem Beratungsschwerpunkt findet statt am Dienstag, den 29. Mai 2018.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf unseren Internetseiten unter:  www.braunschweig.ihk.de/index.php

Die Teilnahme an den Unternehmenssprechtagen ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Weitere Termine werden auf den Internetseiten der IHK Braunschweig rechtzeitig bekanntgegeben.

Suchen mit Artikel-ID

Ansprechpartner


Dipl.-Geogr. Christian Scheffel

Kontaktinformationen