Seminare und Veranstaltungen

Aktuelle Termine für Seminare und Veranstaltungen

Update für Ausbilder - Rechte & Pflichten

Seminarnummer: 4089
Termin: 08.03.2018 bis 08.03.2018 (09:00 - 16:00)

Ort
Industrie- und Handelskammer Braunschweig (Gewandhaus),
Brabandtstr. 11

„Meine  Auszubildenden schwänzen die Berufsschule, meine Auszubildenden vernachlässigen das Führen des Berichtshefts, meine Auszubildenden wollen ihre Überstunden vergütet haben. Mein Ausbilder verlangt, dass die Auszubildenden Kaffee kochen.“ Ausbilder haben das Ziel, dass am Ende der Ausbildung ein fachlich kompetenter, selbstständig lernender, sozial verantwortlicher und selbstkritischer Auszubildender steht. Um dieses Ziel zu erreichen, muss der Ausbilder nicht nur die „Berufs- und Arbeitspädagogik“ beherrschen. Genauso wichtig sind Kenntnisse von den „rechtlichen Spielregeln“, die das Zusammenarbeiten von Ausbildern und Auszubildenden regeln.
In diesem Seminar lernen Sie wesentliche Rechtsgrundlagen der Berufsausbildung kennen. Aber vor allem werden anhand  praxisnaher Fälle rechtlich abgesicherte Lösungen erarbeitet. Hierfür wird die Gesetzessammlung „Arbeitsgesetze“ von Beck (erschienen im dtv-Verlag) benötigt!

Inhalte:
Entstehen von Ausbildungsverträgen: Inhalte/Rechte und Pflichten des Ausbildungsvertrages

  • Stellenanzeige
  • Inhalte des Ausbildungsvertrages
  • Pflichten der Vertragsparteien
  • Verkürzung/Verlängerung der Ausbildung
  • Ausbildung und Schwangerschaft

Beendigungstatbestände des Ausbildungsvertrages

  • Fristablauf
  • Kündigung in der Probezeit
  • Außerordentliche Kündigung nach der Probezeit (wichtiger Grund, Abmahnung)
  • Gestreckte Abschlussprüfung
  • Rechtsfolgen einer nicht bestandenen Abschlussprüfung

Jugend- und Auszubildendenvertretung

Spezielle Themen: Aufsichts-/Fürsorgepflicht, Gefahren im Arbeitsalltag, Nebenjobs

Teilnehmerkreis:

Mitarbeiter/-innen mit Ausbildereignung, die ihr Wissen auffrischen möchten, um rechtssicher ausbilden zu können. Dieses Seminar ist ebenso für Lehrkräfte geeignet.

Referent
Hartwig Brunn

Preis
220 € inkl. Arbeitsunterlagen, Getränke und Mittagessen.
Bitte erst nach Eingang der Bestätigung und Rechnung zahlen!

Anmeldung
Es ist eine schriftliche Anmeldung (Button Anmeldung!), möglichst bis 14 Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn - erforderlich.
Es erfolgt keine Eingangsbestätigung!
Nach Erhalt der Durchführungsbestätigung und Rechnung ist der vollständige Betrag unter Angabe der Rechnungsnummer vor Beginn der Veranstaltung zu überweisen.

Hinweis
Bitte beachten Sie die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen auf dem Anmeldeformular!

Suchen mit Artikel-ID

Ansprechpartner


Anneke Reich

Kontaktinformationen