Dienstleistungen A-Z

Durchsuchen Sie unser Angebot an Dienstleistungen

Internationale Forschungsgemeinschaft Futtermitteltechnik e.V., IFF

Die Internationale Forschungsgemeinschaft Futtermitteltechnik e.V. verfolgt ausschließlich wissenschaftliche Ziele. Ehrenamtliche Technische und Wissenschaftliche Beiräte garantieren mit ihrer fachlichen Kompetenz praxisorientierte Forschungsprojekte. Die IFF unterhält ein eigenes Forschungsinstitut, das die bei der gewerblichen Herstellung von Mischfutter auftretenden technologischen Fragen durch Grundlagenforschung und Ergebnisübertragung auf praktische Verhaltnisse zu klären hat und die Verfahrenstechnik der Mischfutterherstellung fortentwickelt.

Technologische Fragen der Verfahrenstechnik durch gezielte Grundlagenforschung zu klären und die Ergebnisse der Praxis bereitzustellen, ist oberster Grundsatz der IFF.

Besondere Aufmerksamkeit gilt der Produktionsmeßtechnik.

Die IFF ist in ihren gesamten Forschungsaktivitäten bemüht, die Voraussetzungen für Qualitätssicherungssysteme auf der Grundlage der ISO Standards 9000 bis 9004 zu schaffen.

Die Kooperation mit Partnern in vielen Ländern und mit wissenschaftlichen Schulen in Deutschland fördert das internationale Niveau der Ergebnisse und führt letztlich zum erhöhten Nutzen für die Mitglieder.

Das Forschungsinstitut bietet vielgenutzte Dienstleistungen. Sie umfassen folgende Gebiete:

  • Mischfuttertechnologie
  • Mechanische und Thermische Verfahrenstechnik
  • Umwelttechnik
  • Schüttguttechnik
  • Partikel- und Staubmeßtechnik
  • Futtermittelanalytik

Ansprechpartner für Technologietransfer:

Rolf-Michael Blume

Tel.: (05307) 9222 0
Fax.: (05307) 4687

e-mail: iff@iff-braunschweig.de


=> Technologie-Transfer-Kreis

 

 

Weiterführende Links zu diesem Thema

Suchen mit Artikel-ID

Ansprechpartner


Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsing. Peter Peckedrath

Kontaktinformationen