Dienstleistungen A-Z

Durchsuchen Sie unser Angebot an Dienstleistungen

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR

Die Aktivitäten in den DLR-Standorten Braunschweig und Göttingen konzentrieren sich auf die Geschäftsfelder Luftfahrt und Verkehr. Am Forschungsflughafen in Braunschweig setzt das DLR mit 1000 hochqualifizierten Mitarbeitern die Tradition der 1936 gegründeten Deutschen Forschungsanstalt für Luftfahrt (DFL) fort.

Das DLR Göttingen, 1907 als Modellversuchsanstalt der späteren Aerodynamischen Versuchsanstalt (AVA) gegründet, beschäftigt über 400 Fachleute in der grundlagen- wie anwendungsorientierten Luftfahrtforschung.

Für experimentelle Untersuchungen stehen leistungsfähige Fahr- und Flugversuchsträger sowie fliegende Simulatoren, Luftverkehrssimulationsanlagen, Fahrsimulatoren, Windkanäle im europäischen Leistungsverbund DNW (Deutsch-Niederländische Windkanäle), mobile Rotorversuchsstände sowie Prüfstände für die Werkstoff- und Lärmforschung zur Verfügung. Hochmoderne Werkstätten im Systemhaus Technik fertigen Versuchsausrüstungen für extrem anspruchsvolle Experimentaltechnik in Windkanälen und Versuchsflugzeugen. Eine fachlich unabhängige Musterprüfleitstelle für Luftfahrtgeräte gewährleistet einen sicheren und zuverlässigen Betrieb der komplexen Versuchsanlagen in den Flächenflugzeugen und Hubschraubern des Forschungsbetriebs in Braunschweig. Mit dem zertifizierten Eisenbahnlabor RailSite verfügt das DLR über die Kompetenz, Industriepartner bei der Zulassung von Systemkomponenten zu begleiten. Das DLR berät Nutzer in der Anwendung von Faserverbundtechnologien und neuen Materialien für alle erdenklichen industriellen Einsatzzwecke.

Anschrift:

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) 
Leitung des Standortes: Dietmar Smyrek 
Lilienthalplatz 738108 Braunschweig
Tel.: +49 (0)531 / 295-2100 
Fax: +49 (0)531 / 295-12100

Ansprechpartner für Technologietransfer:

Dr. Ing. Daniel Bandow

Telefon 0531-295-3420
Telefax 0531-295-3422
e-mail: daniel.bandow@dlr.de

Technologie-Transfer-Kreis

 

Weiterführende Links zu diesem Thema

Suchen mit Artikel-ID

Ansprechpartner


Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsing. Peter Peckedrath

Kontaktinformationen