CeBIT 2017 vom 20. – 24. März 2017

Mit dem Topthema "d!conomy – no limits" rückt die CeBIT als weltweit wichtigste Veranstaltung für die Digitalisierung von Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft im kommenden Jahr die chancenorientierten Möglichkeiten der digitalen Transformation in den Mittelpunkt.

'd!conomy – no limits' steht für die Möglichkeiten und Chancen, die sich für Unternehmen mit der Digitalisierung und neue Technologien bieten. Ebenso steht das Topthema 2017 für den Aspekt, dass sich die Grenzen zwischen Mensch und Maschine sowie zwischen Realität und Virtualität verändern. Der Mensch als Gestalter des digitalen Zeitalters sollte sich nicht in seinem Denken und seinen Möglichkeiten begrenzen, sondern die Chancen offen bewerten und die Veränderung aktiv mitgestalten.

Japan ist Partnerland der CeBIT 2017

Humanoide Roboter, künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge, Displays auf der Haut, Geräuscherkennung per Vibration für Gehörlose – Japan investiert Milliarden in Forschung und Entwicklung und gehört zur Weltspitze in Sachen Digitalisierung. Mit der Hightech-Nation Japan wird ein Spitzenreiter in Sachen Forschung und digitaler Kompetenz Partner der weltweit führenden Veranstaltung für Digitalisierung von Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Japan gehört zur Weltspitze bei der Entwicklung digitaler Technologien. Damit begegnet Japan auch den Herausforderungen einer alternden und schrumpfenden Gesellschaft. So investiert Japan unter anderem stark in intelligente Assistenzsysteme. Weitere wichtige "digitale Zukunftsthemen" Japans sind das Internet der Dinge und die damit verbundenen IT-Sicherheitsmaßnahmen. Dabei setzt Japan auch zunehmend auf internationale Kooperationen.


Tickets für IHK Mitglieder
Die Deutsche Messe AG und die IHK Braunschweig bieten Ihnen auch in diesem Jahr die Möglichkeit, mit einem kostenlosen Ticket die CeBIT zu besuchen.

Für die Online-Registrierung ist ein Zugangscode erforderlich, den Sie bei der IHK Braunschweig per E-Mail abfordern können.

Kontakt:
Herr René Deimling
Tel.: 0531 - 4715 293
Mail: rene.deimling@braunschweig.ihk.de

Bitte geben Sie in der E-Mail Ihren Namen und Ihre Firma an. Sie erhalten dann den Link, der Sie auf die CeBIT-Website führt. Dort können Sie sich registrieren und erhalten kostenlos Ihre Eintrittskarte als persönliches E-Ticket per E-Mail: Bitte ausdrucken und bei Ihrem CeBIT-Besuch mitbringen!

Quelle: Deutsche Messe AG

Weitere Informationen/Links:

CeBIT

CeBIT Global Conferences

CeBIT Partnerland

Suchen mit Artikel-ID


Ansprechpartner


René Deimling

Kontaktinformationen