Auftaktveranstaltung zum Transferpreis

Auftaktveranstaltung der IHK Braunschweig 2007 als Sendebeitrag TV38

Die Sendebeiträge "Auftaktveranstaltung zum Technologietransferpreis 2007" und Auszeichnung der Preisträger aus dem Existenzgründerwettbewerb: „Idee : Gründung = Erfolg² “ erhalten Sie als Online-TV Beiträge in der Sendung TV38 ... vor Ort vom 09.03.2007.

Sie konnten am 1. März 18:00 Uhr nicht gleichzeitig an zwei Orten sein? Die Online-TV Beiträge des lokalen Fernsehsenders machen es möglich, das jeweils Versäumte zum Zeitpunkt Ihrer Wahl nachzuholen.
Technologie: In der IHK Braunschweig fand am 1. März eine Auftaktveranstaltung zum Technologietransferpreis 2007 statt. In der gleichen Sendung finden Sie den Beitrag
Auszeichnung: In der Gifhorner Stadthalle kürte die Projekt Region Braunschweig GmbH die Preisträger aus dem Existenzgründerwettbewerb: „Idee : Gründung = Erfolg² “. Beide Sendebeiträge finden Sie als Online-TV in der Sendung TV38 ... vor Ort vom 9. März 2007

Hier die Texte zur Anmoderation:

Technologie

Wahre Erfinder sind unermüdlich und lassen sich so leicht nicht entmutigen, und das, obwohl sie immer wieder die gleiche Erfahrung machen: "Wenn ich eine neue Idee vorstelle, heißt es: ‚Das kann nicht funktionieren.' Wenn ich beweise, dass es funktioniert, sagen sie: ‚Das ist nicht wichtig.' Und sobald ich die Bedeutung der Erfindung nachweise, höre ich: ‚Das ist nichts Neues.'" Ein Los, das vor allem die Einzelkämpfer unter den innovativen Geistern trifft. Ganz anders, wenn eine Idee nicht im stillen Kämmerlein, sondern im Verbund mit einer Forschungseinrichtung weiterentwickelt wird. Dann können möglicherweise bereits vorhandene Fachkompetenzen genutzt werden und Synergien entstehen, und vielleicht lassen sich die Entwicklungskosten für jeden reduzieren. Umgekehrt können aber auch Institute auf Unternehmen zugehen und Kooperationen anbieten, um neue Technologien auf den Weg zu bringen. Die Voraussetzung: Man muss voneinander wissen, um gemeinsam in Konakt treten zu können. Genau dabei ist die Industrie- und Handelskammer Braunschweig behilflich. Beispiel Technologietransfer-Preis: Er soll einen Anreiz bieten, dass Wirtschaft und Wissenschaft in der Region aufeinander zugehen und gemeinsam Produkte und Verfahren entwickeln. Wie das funktionieren kann, zeigte die IHK-Veranstaltung mit der Ausschreibung des 23. Technologietransferpreises.

Auszeichnung

Während 2007 noch in den Sternen steht, wer sich um den Technologiepreis bewerben wird und wer diesjähriger Gewinner wird, stehen die Sieger eines anderen Wettbewerbs im Bereich der regionalen Wirtschafts- und Innovationsförderung bereits fest. Zur Teilnahme aufgerufen waren Existenzgründer, die sich im Gebiet des Projekts Region Braunschweig mit einer innovativen Geschäftsidee selbständig gemacht haben. Dieser Wettbewerb wurde bereits im vergangenen Jahr ausgeschrieben und sollte aufgrund seines Erfolgs und seiner großen Resonanz wiederholt werden. Immerhin konnten laut Angaben des Veranstalters 2006 durch 32 Unternehmensgründungen 40 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Für den diesjährigen Wettbewerb gab es 63 Einreichungen, von denen acht Gründungskonzepte gewürdigt wurden. Die Sieger unter ihnen wurden nun am vergangenen Wochendende in der Stadthalle Gifhorn geehrt.

Quelle:

TV38  ... vor Ort
Anmoderationstext zur Sendung vom 09.03.2007

Kontakt / Ansprechpartner:

TV38 e. V.
Geschäftsführer Joachim Voß
Halberstädter Str. 30
38444 Wolfsburg

Telefon: +49 (0) 5361 775775
Telefax: +49 (0) 5361 775777
e-mail: info@tv38.de

Weiterführende Links zu diesem Thema

Suchen mit Artikel-ID

Downloads

Auslage Auftakt 2007
465.6 KB, PDFDownload