Lightning Talks - Technology & Liberal Arts

Mittwoch 15. Mai 2013 18 Uhr, HBK, Geb. 21, R 007

  • Was machen eigentlich Ingenieure und Naturwissenschaftler?
  • Wie denken Künstler, Designer, Kunst- und Medienwissenschaftler?
  • Wie können sie zusammenarbeiten?

Braunschweig mit seiner künstlerischen und technischen Hochschule kann beide Welten zusammenzubringen und ganz neue Lösungen auf die Probleme von morgen finden.

Daher veranstaltet die Hochschule für Bildende Künste und die Technische Universität Lightning Talks. Dies sind in schneller Folge 5-Minuten-Präsentationen von Projekten der Kultur und Kreativbranche sowie der technischen Fächer.

Auf diese Weise gibt es einen Austausch von Ideen und Denkweisen. Bei einem Get Together können anschließend Kooperationen besprochen werden.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Career Services der HBK Braunschweig mit der Technologie Transfer Stelle der TU Braunschweig.

AUFRUF:

Personen, Projekte und Ideen, die sich auf der Veranstaltung präsentieren möchten, melden sich bitte bei Dr. Harald Klinke [h.klinke@hbk-bs.de]

Quelle & Ansprechpartner:

Dr. Harald Klinke
Career Service Kunst- u. Medienwissenschaften
Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK)
Johannes-Selenka-Platz 1
38118 Braunschweig

Weitere Informationen:

Dr. phil. Harald Klinke, Kunsthistoriker und Bildwissenschaftler 

Lightning Talks [Plakat | pdf]

Lightning Talks [Fact sheet | pdf]

Career Services der HBK Braunschweig

Technologie Transferstelle der TU Braunschweig

Bestellung: Innovations- und Umweltnachrichten

Suchen mit Artikel-ID