Neue IHK Prüfungszeugnisse für Berufsbildung und Berufliche Weiterbildung ab Sommer

Um die eigene Karriere in Schwung zu bringen, greift mancher tief in die Trickkiste. Zum Beispiel beschäftigt das Schönen oder Fälschen von Dokumenten immer wieder die Arbeitsgerichte. Insbesondere gefälschte Zeugnisse sind in der Berufswelt weiter verbreitet, als angenommen. Fliegt der Schwindel auf, drohen ernste Strafen und Konsequenzen. Immerhin handelt es sich um Urkundenfälschung in Reinform.

Auch in der IHK Braunschweig sind in jüngster Vergangenheit Fälle von gefälschten Prüfungszeugnissen bekannt geworden. Als Reaktion darauf wurden für die IHK Braunschweig neue Prüfungszeugnisse erstellt, um die Fälschungssicherheit zu erhöhen. Das Logo der IHK Braunschweig, das Gewandhaus, ist als Hologramm eingearbeitet und ist bei Berührung fühlbar. Die neuen Zeugnisse werden ab Sommer 2018 genutzt. Bei angezweifelter Echtheit des IHK Zeugnisses wenden Sie sich bitte an Ihre zuständigen Prüfungssachbearbeiter in der IHK.

Suchen mit Artikel-ID

Ansprechpartner


Sabrina Koltermann

Kontaktinformationen