DIALOG 4.0

Eine Kooperation der IHK Braunschweig mit den Arbeitgeberverbänden Region Braunschweig und Harz

Logos AGV Braunschweig und Harz und Logo IHK Braunschweig

Auf der konstituierenden Sitzung eines Arbeitskreises Wirtschaft 4.0 der IHK Braunschweig in Kooperation mit den Arbeitgeberverbänden Region Braunschweig und Harz Ende September 2016 (link)  wurde vereinbart, das Thema Wirtschaft 4.0 in der Folgezeit weiter zu behandeln.

Format „DIALOG 4.0“

„Dia logos – durch das Wort“ wollen die Organisatoren und Teilnehmer von DIALOG 4.0 die Grenzen ihres eigenen Wissens und Verstehens überwinden und zu Einsichten und Erkenntnissen gelangen, die als Individuum nicht erreicht werden würden. IHK und Arbeitgeberverbände als Intermediäre sorgen über dieses Format für die Verbreitung des Wissens über die unterschiedlichen Facetten zum Thema Wirtschaft 4.0 und ermutigen so, sich dem Thema zu nähern und eigene Projekte zur Umsetzung in den Unternehmungen aufzusetzen.

4.0 Experten beraten kostenfrei vor Ort in Ihrem Unternehmen


Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Hannover ist als erstes Zentrum Deutschlands an den Start gegangen, um mittelständische Unternehmen fit für die digitale Zukunft zu machen. Der Slogan „Mit uns digital! Das Zentrum für Niedersachsen und Bremen“ ist Programm: Das Kompetenzzentrum informiert, schult und sensibilisiert kleine und mittelständische Unternehmer gezielt zu neuen Digitalisierungs- und Industrie 4.0-Lösungen und bietet  konkrete Anschauungs- und Erprobungsmöglichkeiten. Ziel im Kooperationsbereich "Dialog" - das ist das Firmengespräch - ist die Sensibilisierung Ihres Unternehmens für das Thema Digitalisierung und - Achtung! - auf dem Weg dahin. Im Fokus stehen produzierende Unternehmen des vorwiegend klein - und mittelständisch geprägten Mittelstandes.

Neben den Experten des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums nehmen an den individuellen Gesprächen in Ihrem Unternehmen die in den Wertschöpfungsprozesse involvierten Führungspersonen (z.B. Geschäftsführung, Produktionsleitung) sowie der Innovationsberater der IHK teil.

Die Angebote sind für die Unternehmen kostenlos, denn das Kompetenzzentrum ist ein Förderprojekt des Bundeswirtschaftsministeriums.

Einzeltermine werden auf Anfrage, bei besonderem Bedarf und im Nachgang eines Termins individuelle mit den Unternehmen vereinbart, z.B. um einen Digitalisierungskompass durchzuführen.

Ansprechpartner für die IHK Braunschweig ist Peter Peckedrath.

Von der Digitalisierung einzelner Produktions- und Logistikprozesse über Recht und Ökonomie bis hin zu Arbeit 4.0 – zahlreiche Forschungsinstitute in Hannover, Bremen, Braunschweig, Oldenburg und Göttingen arbeiten im Zentrum und bringen ihr gebündeltes Industrie 4.0-Know-how ein.

  • 01.03.2018

    Neuer IHK-Unternehmenssprechtag „Digitale Markterschließung“

    Geschäfts- und Privatkunden nutzen immer häufiger digitale Informations- und Kommunikationskanäle, um sich im Internet über Produkte und Dienstleistungen sowie deren Verfügbarkeit und Preis zu informieren. Gegebenenfalls wird auch gleich online bestellt. Dem Online-Handel ist eine besondere Bedeutung beizumessen und schon heute für viele Unternehmen als Absatz- und Vertriebskanal unverzichtbar. »mehr...


  • 01.03.2018

    Neuer IHK-Unternehmenssprechtag „Digitalisierte Geschäftsprozesse“

    Die Digitalisierung hat im Lebens- und Geschäftsalltag eine zunehmende Bedeutung und stellt eine der wichtigsten Herausforderungen für die Wirtschaft dar. Der durch die Digitalisierung angestoßene Transformationsprozess wird den Wettbewerbsdruck innerhalb der Branchen erhöhen und Marktbedingungen verändern. Unternehmerinnen und Unternehmer sehen sich daher oft mit der Frage konfrontiert, inwieweit die digitale Transformation das eigene Geschäftsmodell verändern wird und welche Chancen und Risiken mit dieser Entwicklung einhergehen.  »mehr...


  • 24.01.2018

    Duales Studium Digital Marketing & Sales an der WelfenAkademie Braunschweig

    Der Themen- und Dialogabend gibt einen Überblick. Bereits im Vorfeld zur Etablierung des neuen Studienganges stieß die Welfenakademie auf reges Interesse. Erste Unternehmen haben bereits ihr Interesse an der Mitwirkung bekundet. Absolventen werden praktisch darin geschult, Online-Marketing und Online-Vertrieb zu betreiben, Projekte und Dienstleister zu steuern und cross-medial zu denken. »mehr...


  • 13.11.2017

    HR Early Bird – Martin Gaedt rockt den AGV

    Nach einer sehr erfolgreichen Premiere geht HR EARLY BIRD nun in die nächste Runde. Am 06.12.2017 freuen wir uns auf Martin Gaedt als Referenten. Er wird der Frage nachgehen, wie man wirklich kreativ wird, auf eine zündende Idee kommt und natürlich wie man diese dann noch sinnvoll für sein Unternehmen einsetzen kann. »mehr...


  • 20.09.2017

    Braunschweiger Technologieforum (Dokumentation)

    Zwei Mal im Jahr führt das Braunschweiger Technologieforum als Kooperation der Technischen Universität Braunschweig, der Braunschweig Zukunft GmbH und der IHK Braunschweig Interessierte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Administration themenorientiert zusammen. Der Dialog 4.0 – als Gemeinschaftsprojekt der IHK Braunschweig sowie den Arbeitgeberverbänden Region Braunschweig und Harz existiert seit etwa einem Jahr, und hat sich mit sehr unterschiedlichen Gesichtspunkten in gemeinsamen oder auch eigenständisch organisierten Veranstaltungen verschiedenen Themen gewidmet. »Was also liegt da näher, als von beidem das Beste miteinander zu verknüpfen? Vom Braunschweiger Technologieforum das Format und den in acht Jahren gewachsenen Bekanntheitsgrad und vom Dialog 4.0 die frische Aufbruchsstimmung in einen neuen Megatrend«, sagte Moderator Tobias Hoffmann, erster Stellvertreter des Präsidenten der IHK Braunschweig. »mehr...


  • 03.08.2017

    Braunschweiger Technologieforum (Ankündigung)

    Neben den Vorträgen wird vor der Veranstaltung ab 15:30 Uhr der Informationsbus vom Mittelstand 4.0–Kompetenzzentrum Hannover "Mit uns digital" auf dem Altstadtmarkt zu besichtigen sein. Die Roadshow vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum zeigt mit den Anlagen der „Mobilen Fabrik“ Technologien der Digitalisierung zum selbst ausprobieren. Den Besuchern und Unternehmen wird ermöglicht, praxisnah Umsetzung und Nutzen einer Digitalisierung und Vernetzung kennenzulernen. Der Vortragsteil der Veranstaltung beginnt ab 18:00 Uhr im Kongresssaal der IHK. »mehr...


  • 22.08.2017

    Morgens in der Arbeitswelt der Zukunft

    In einem kompakten Format am Morgen – dem HR Early Bird – gab und gibt es künftig spannende Dialoge zur Arbeitswelt 4.0. Hochkarätige Referenten und Netzwerkkontakte runden den Austausch ab. Dieses Event findet im Rahmen des DIALOG 4.0 von Industrie- und Handelskammer sowie den Arbeitgeberverbänden Harz und Region Braunschweig statt. »mehr...


  • 22.06.2017

    „DIALOG 4.0 - die Digitalisierung in der Arbeitswelt, was wir hierzu von Silicon Valley lernen können und eine Diskussion mit dem Goslarer Oberbürgermeister, Dr. Oliver Junk, zur Einführung einer Tourismusabgabe in Goslar“

    Themen: BBS fit für "4.0“ - Die Einbindung berufsbildender Schulen in ein Landesprojekt Tourismus- und/oder Gästebeitrag für Goslar Modulare Lehr-Lernkonzepte mit didaktischen Materialien rund um den Einsatz des 3D-Drucks in Bildungseinrichtungen Impulse für den Mittelstand zur Bewältigung vielfältiger Herausforderungen der Digitalisierung »mehr...


  • 12.04.2017

    Im Handelsforum: Digitalisierungsstrategien für den stationären Einzelhandel

    Es werden die Auswirkungen des E-Commerce auf den stationären Handel thematisiert sowie verschiedene Nutzungsmöglichkeiten des Internets als Vertriebskanal für den Einzelhandel vorgestellt. Das Thema unseres Handelsforums lautet: „Digitalisierungsstrategien für den stationären Einzelhandel“ Agenda und Anmeldung unter  »mehr...


  • 17.03.2017

    31.05.2017 - NEWWORK SESSION - Hallenbad Wolfsburg

    Wie New Work die Old Economy in Fahrt bringt, erfahren Sie am 31. Mai im Hallenbad in Wolfsburg. »mehr...


  • 22.05.2017

    IT Security – Eine Frage des Bewusstseins!

    Welche neuen Angriffspunkte oder Schwachstellen entstehen, welche Anforderungen müssen an die IT-Komponenten in der Produktion gestellt werden, welche Risiken gehen vom eigenen und fremden Personal aus? Mit einem ganzheitlichen Blick auf die IT-Security erhalten Sie kompetente Antworten auf diese und andere Fragen von der PDV-Systeme GmbH aus Goslar. »mehr...


  • 14.02.2017

    Mensch-Roboter-Kollaboration und Cloud

    Gastgeber der ersten Veranstaltung war die Glaub Automation & Engineering GmbH. Die Kernthemen in Salzgitter: Wie lassen sich bestehende Montagesysteme für die Fabrik der Zukunft weiter entwickeln? und Make-or-Buy? Wertschöpfungsalternativen IT-Outsourcing versus Eigenbetrieb »mehr...


Suchen mit Artikel-ID

Ansprechpartner


Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsing. Peter Peckedrath

Kontaktinformationen

Wirtschaft 4.0: Große Chancen - viel zu tun

Wollen Sie regelmäßig zu Veranstaltungen und Treffen der IHK rund um das Thema "4.0" eingeladen werden? Wir laden Sie zu einer Mitwirkung in den Kreis "DIALOG 4.0" ein - lassen Sie sich registrieren. mehr