IHK Braunschweig

Wir tragen die Forderungen und Wünsche der Wirtschaft an die Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung heran.
Wir fördern, beraten und begleiten neue Unternehmen und unterstützen deutsche Unternehmen im In- und Ausland.
Die IHK unterstützt ihre Mitgliedsunternehmen in allen Fragen der Ausbildung und sieht die Ausbildungsberatung als zentrale Aufgabe.
Die Innovationsfähigkeit der Unternehmen fördern und eine wettbewerbsfähige Wirtschaft erschaffen, das ist unser Ziel.
Die Internationalisierung der Wirtschaft stellt deutsche Unternehmen vor neue Herausforderungen und bietet neue Chancen.
Zahlreiche Rechtsnormen beeinflussen den Wirtschaftsverkehr, nutzen Sie die umfassenden Informationen zu Ihren Gunsten.
Der IHK-Technologietransferpreis zeigt, wie leistungsfähig die im IHK Bezirk Braunschweig ansässigen Unternehmen und Forschungseinrichtungen...

Neues Design für die Homepage der IHK Braunschweig

Zum 01. November geht die Homepage der IHK Braunschweig in einem neuen Design online. Aus diesem Grund werden wir bis zum Monatsende nur sehr eingeschränkt neue Inhalte an dieser Stelle veröffentlichen. Nach der Umstellung finden Sie wieder alle aktuellen Informationen wie gewohnt unter www.braunschweig.ihk.de.

Die wirtschaftliche Entwicklung im Wirtschaftsraum Braunschweig hat nach zwei Jahren des kontinuierlichen Aufschwungs erstmals einen kleinen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Unternehmen hatten zuletzt etwas weniger Auftragseingänge zu verzeichnen als noch zuvor. mehr

In der aktuellen Ausgabe des Newsletters STEUERN | FINANZEN | MITTELSTAND – Oktober 2018 informieren die Autoren unter anderem über verschiedene Stellungnahmen des DIHK, so zum Jahressteuergesetz, zur Fälligkeit der Sozialversicherungsbeiträge und zu „Better Regulation“. Politische Entwicklungen in der EU im Bereich der Mehrwertsteuer sowie Geldwäsche und Steuervermeidung werden dargestellt. Nicht zuletzt berichten die Verfasser über die Ergebnisse der DIHK-Hebesatzumfrage. Das Editorial greift das lange Warten auf Steuerentlastungen auf. mehr

Im Zuge der digitalen Transformation erlebt gerade die Speerspitze im Markt, nämlich der technische Vertrieb, als erstes die veränderten Kundenbedürfnisse. Guckt man näher hin, erkennt man große Wissenslücken im Vertrieb. Wie funktioniert ganz konkret eine 4.0-kompetente Bedarfsermittlung zu intelligenten, vernetzen Produkten und Services? Wer hat dazu Expertise? Vertrieblern, Produktmanagern, Marketern hierbei unter die Arme zu greifen und ihnen die Chancen der Digitalisierung im Vertriebsalltag aufzuzeigen, ist die Aufgabe eines neuen Arbeitskreises „#Sales40“. Impulsvorträge mit Smartphonepflicht (!), Teamaufgaben zum Vertiefen und Webinare runden das Lern-Programm ab. mehr 

Pressegespräch zur konstituierenden Sitzung des Arbeitskreises #Sales40

Hier erfahren Sie das Wieso-Weshalb-Warum des neuen VDI Arbeitskreises #Sales40. Das Gespräch fand am 10.10.2018 um 14:00 Uhr in der IHK Braunschweig statt. 

Die Industrie- und Handelskammer Braunschweig lädt herzlich ein zur

Wirtschaftszusammenkunft mit
Jürgen Rittersberger
Generalsekretär
Leiter Konzernstrategie, Volkswagen AG

mehr

Mit den "Innovations- und Umweltnachrichten" veröffentlicht die IHK Braunschweig monatlich technologierelevante Nachrichten aus Brüssel, Berlin und der Region Braunschweig. Zeitnah präsentieren wir Ihnen interessante Meldungen aus den Themengebieten Technologietrends, Umwelt, Internationales, Informationsmarkt / Datenbanken und Finanzierungshilfen / Förderprogramme. Diese Ausgabe ist die vorläufig letzte. mehr

Die Situation auf dem Ausbildungsmarkt ist für Bewerberinnen und Bewerber hervorragend. 2.798 neu eingetragene Ausbildungsverhältnisse registriert die IHK Braunschweig zum 30. September. mehr

Die sog. DAZ Datenschutzauskunft-Zentrale versendet aktuell "eilige Fax-Mitteilungen", mit denen Firmen dazu aufgerufen werden, ihre Daten auf einem Formular per Unterschrift zu bestätigen und dann per Fax zurückzusenden. mehr

Durch den Austritt der Briten aus der Europäischen Union wird das EU-Zollrecht nicht mehr für das Vereinigte Königreich gelten. Mit dem nun verabschiedeten Gesetz werden vom Unionsrecht unabhängige Zollbestimmungen geschaffen. Des Weiteren enthält das Gesetz neue Regelungen für die Bereiche Mehrwertsteuer und Einfuhrumsatzsteuer. mehr

In den vergangenen Wochen hat die Firma „NORLAND SYSTEM LTD.“ zahlreiche Betriebe aus der Nahrungsmittelindustrie angeschrieben und kostenpflichtige Unterstützung bei der Beantragung von Lizenzen für die Einfuhr von Nahrungsmitteln nach Israel angeboten. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist das Angebot unseriös. mehr

Am 27. September hat IHK-Vizepräsident, Tobias Hoffmann, im Kongresssaal der IHK Braunschweig Meisterbriefe an 90 Männer und Frauen überreicht. „Der Titel Meisterin und Meister ist die Krönung. Und er ist keineswegs einfach zu bekommen. mehr

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Braunschweig hat in ihrer Sitzung am 24. September einstimmig einen Kooperationsvertrag mit der IHK Lüneburg-Wolfsburg beschlossen. mehr

Wie sehen die Ausschreibungsergebnisse und Ausbauentwicklung der Windenergie in Niedersachsen und Bremen aus? Und wie stellt sich die aktuelle Beschäftigungs- und Auftragslage in der regionalen Windindustrie dar? Antworten auf diese und weitere Fragenstellungen erhalten Sie auf dem Windbranchentag. Mitglieder unserer IHK können sich zum vergünstigten Mitgliedspreis des Bundesverbandes für Windenergie(BWE) anmelden. mehr

Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes hat nun das lang erwartete Planfeststellungsverfahren für den Ersatzneubau der Schleuse Wedtlenstedt eingeleitet. Das Vorhaben ist ein wichtiger Baustein zum Ausbau des Stichkanals Salzgitter. mehr

Zeugnisse, Abschlüsse und Zertifikate spielen bei Stellenbesetzungen eine wichtige Rolle. Liegen diese nicht vor, ist es für Unternehmen schwierig Qualifikationen festzustellen. Zwei neue Verfahren machen berufliches Wissen und Fähigkeiten jetzt sichtbar… mehr

Für viele junge Menschen endete die Ausbildung. 141 von ihnen zeichnete die Industrie- und Handelskammer Braunschweig am 10. September im Eintracht Stadion aus. Dabei hatten alle eines gemeinsam: sehr gute Leistungen in ihrer Abschlussprüfung. mehr

Bei der AHK Slowenien häufen sich Anfragen deutscher Unternehmen, die sich auf vermeintliche Bestellungen slowenischer Unternehmen beziehen. Hinter diesen Anfragen verbergen sich jedoch Betrugsversuche. Die Täter agieren bundesweit und handeln unbefugt im Namen Dritter, meist kleinerer Unternehmen und ohne eigene Internetpräsenz. mehr

In weniger als 8 Monaten wird der Brexit Realität. Um den Unternehmen und ihren englischsprachigen Zulieferern Hilfestellung zu leisten, hat der DIHK ein Online-Tool auch in englischer Sprache entwickelt, welches anhand von 18 Themenfeldern Orientierung bietet, wie sie sich auf den Brexit vorbereiten können. mehr

Einen Überblick über den Bezirk der IHK Braunschweig bietet unsere Kompaktinformation, die jüngst neu aufgelegt wurde. Statistische Kennzahlen und Informationen zu ausgewählten Standortgegebenheiten sowie eine Auflistung der größten Industriebetriebe in den einzelnen Gebietskörperschaften charakterisieren die Struktur und Entwicklung des Braunschweiger Wirtschaftsraumes. mehr

Am 7. August ist ein erster Teil der unter dem Nuklearabkommen zwischenzeitlich ausgesetzten Sanktionen der USA gegen den Iran wieder in Kraft getreten. Zeitgleich hat die EU ihre Verordnung zum Schutz vor den Auswirkungen extraterritorial wirkender Sanktionen von Drittländern neu gefasst (sogenanntes „Blocking Statute“). mehr

Das duale Ausbildungssystem in Deutschland genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Dieser Ruf kommt nicht von ungefähr: Dahinter steht ein hervorragendes System aus anspruchsvollen Berufen und Fortbildungsabschlüssen, fachkundigem Ausbildungspersonal und praxisnahen Prüfungen. Die hohen Qualitätsstandards der IHK-Abschlüsse können nur durch die vielen ehrenamtlichen Prüferinnen und Prüfer erbracht werden. Mit ihrem Engagement fördern sie den beruflichen Nachwuchs und sichern die Zukunft des Wirtschaftsstandortes. mehr

Ein Forscherteam von der TU Braunschweig arbeitet an einem neuen Impfstoff, der einen breiten Schutz gegen relevante Zeckenarten in Europa und Nordamerika bieten soll. Das Institut war schon 2016 beim Technologietransferpreis der IHK Braunschweig erfolgreich. Gratulation zum neuen Erfolg! mehr

Was ist wichtig in der Berufsbildung? Welche Erfahrungen haben andere Unternehmen gemacht? Und wie gehe ich mit besonderen Situationen während der Ausbildung um? In der Dezemberrausgabe unseres Newsletters Berufsbildung informieren wir Sie zu aktuellen Themen der Berufsbildung, zeigen Ihnen anschauliche Erlebnisberichte aus Unternehmen und geben Ihnen Tipps zum Vorgehen in der Ausbildung. mehr

„Mit uns digital! Das Zentrum für Niedersachsen und Bremen“ ist Programm: Das Kompetenzzentrum informiert, schult und sensibilisiert kleine und mittelständische Unternehmer gezielt zu neuen Digitalisierungs- und Industrie 4.0-Lösungen und bietet  konkrete Anschauungs- und Erprobungsmöglichkeiten. Ziel im Kooperationsbereich "Dialog" - das ist das Firmengespräch - ist die Sensibilisierung Ihres Unternehmens für das Thema Digitalisierung und - Achtung! - auf dem Weg dahin.  mehr

Suchen mit Artikel-ID

Informationen für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer
mehr

Was kann ich als Arbeitgeber/ -in tun? mehr

Mehr Leser
Mehr Entscheider
Mehr Markt
mehr

Fazit 2017

Mediadaten

Börsen, Infosysteme, Register und Veranstaltungsräume

mehr

Auf die Köpfe kommt es an!

mehr

Auf das Engagement kommt es an!

mehr