IHK Braunschweig

Wir tragen die Forderungen und Wünsche der Wirtschaft an die Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung heran.
Wir fördern, beraten und begleiten neue Unternehmen und unterstützen deutsche Unternehmen im In- und Ausland.
Die IHK unterstützt ihre Mitgliedsunternehmen in allen Fragen der Ausbildung und sieht die Ausbildungsberatung als zentrale Aufgabe.
Die Innovationsfähigkeit der Unternehmen fördern und eine wettbewerbsfähige Wirtschaft erschaffen, dass ist unser Ziel.
Die Internationalisierung der Wirtschaft stellt deutsche Unternehmen vor neue Herausforderungen und bietet neue Chancen.
Zahlreiche Rechtsnormen beeinflussen den Wirtschaftsverkehr, nutzen Sie die umfassenden Informationen zu Ihren Gunsten.
Der IHK-Technologietransferpreis zeigt, wie leistungsfähig die im IHK Bezirk Braunschweig ansässigen Unternehmen und Forschungseinrichtungen...
Logo mit Aufschrift Gewerbliche Schutzrechte

Zusammen mit den ortsansässigen Patentanwälten wird eine kostenfreie, individuelle und vertrauliche Aufschlussberatung z.B. für technische Erfindungen, Patente, Markenrecht und Gestaltung von Produkten angeboten. Unternehmer, Einzelerfinder aber auch am Technologietransfer interessierte Wissenschaftler können klären: "Wie sichere ich das Know how ab, das die Zukunft (m)eines Unternehmens bestimmen wird?". Der kommende Sprechtag findet am Donnerstag, den 6. April 2017 statt. mehr

Kleine und mittlere Unternehmen in Braunschweig, Peine und Wolfenbüttel können jetzt Investitionszuschüsse aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung erhalten. Bereits ab einer Investitionshöhe von 50.000 Euro kommt eine Förderung in Betracht. Die Zuschüsse betragen bis zu 20 Prozent bei kleinen und bis zu 10 Prozent bei mittleren Unternehmen. Hierzu ist ein Antrag bei der NBank stellen. Es gelten die Fördervoraussetzungen der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur, kurz GRW-Förderung. mehr

Die Zentrale Ansprechstelle Cybercrime (ZAK) des LKA Brandenburg warnt vor gefälschten Abmahnungen, die häufig per E-Mail versandt werden. Im Namen und mit dem Logo der Kanzlei „SKW Schwarz Rechtsanwälte“ werden unter Nutzung einer falschen E-Mailadresse massenhaft Fake-Abmahnungen versendet. Da sich hinter dem angegebenen Download-Link ggf. Schadsoftware befindet, öffnen Sie diesen bitte nicht und antworten Sie auch nicht auf die E-Mail. mehr

21.03.2017

Die IHK Braunschweig startet in den Sozialen Medien


Bleiben Sie auf dem Laufenden – folgen Sie uns auf Xing und Facebook. Hier finden Sie nützliche Informationen, spannende Erlebnisberichte und aktuelle Veranstaltungshinweise. So verpassen Sie keine relevanten Neuigkeiten rund um die Themen Aus- und Weiterbildung, Handel, Unternehmensgründung, Innovationen, Infrastruktur und Außenhandel. Facebook  Xing

Logo des Technologietransferpreises der IHK Braunschweig

Neues Wissen und neue Wege sind der Schlüssel für unsere Zukunft. Eindrucksvoll zeigt der Technologietransferpreis, wie leistungsfähig die im IHK-Bezirk ansässigen Forschungseinrichtungen sind und dass die Hemmschwelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft mehr und mehr abgebaut wird. Auch die kleinen und mittelständischen Unternehmen suchen heute den Kontakt zur Forschung und sind im Innovationsprozess erfolgreich. mehr

Was ist wichtig in der Berufsbildung? Welche Erfahrungen haben andere Unternehmen gemacht? Und wie gehe ich mit besonderen Situationen während der Ausbildung um? In der Märzausgabe unseres Newsletters Berufsbildung informieren wir Sie zu aktuellen Themen der Berufsbildung, zeigen Ihnen anschauliche Erlebnisberichte aus Unternehmen und geben Ihnen Tipps zum Vorgehen in der Ausbildung. mehr

Flyer Ausbildungsplatzbörse

Sie suchen noch einen Ausbildungslatz für dieses Jahr? Nutzen Sie Ihre Chance und lernen Sie auf unserer Ausbildungsmesse im VIP-Bereich des Eintracht-Stadions über 60 verschiedene Ausbildungsbetriebe aus Braunschweig und der Region kennen. mehr

Haben Sie mehr als 80 Tonnen Glas, 50 Tonnen Papier, Pappe, Karton oder 30 Tonnen Kunststoffe, Weißblech, Aluminium oder Verbunde als Verkaufsverpackungen, die an private Endverbraucher gingen, in Verkehr gebracht? Dann müssen Sie bis spätestens zum 1. Mai 2017 ihre Vollständigkeitserklärung (VE) für Verkaufsverpackungen im elektronischen VE-Register Ihrer IHK hinterlegen. mehr

In der aktuellen Steuerinfo März 2017 berichten die Autoren über drei laufende Konsultationsverfahren zur Umsetzung des MwSt-Aktionsplans, die Empfehlungen der Bundesratsausschüsse zur Lizenzschranke, zwei Entscheidungen des BFH zur Dienstwagenbesteuerung sowie die seitens des BVerfG für 2017 zur Entscheidung angekündigten Verfahren in Steuersachen. Wir wünschen eine angenehme Lektüre. mehr

"Außenwirtschaft Aktuell" ist ein monatlich erscheinendes Periodikum, welches Berichte und Meldungen zu aktuellen Themen rund um das Gebiet "Außenwirtschaft" enthält. mehr

Personengruppe auf Logo GLAUB montiert

Die neue Veranstaltungsreihe Dialog 4.0 informiert rund um die Themen "Wirtschaft 4.0". Mensch-Roboter-Kollaboration und Cloud-Computing waren die Themen der ersten Veranstaltung. Gastgeber war die Glaub Automation & Engineering GmbH. Die Kernthemen in Salzgitter: Wie lassen sich bestehende Montagesysteme für die Fabrik der Zukunft weiter entwickeln? und Make-or-Buy? Wertschöpfungsalternativen "IT-Outsourcing" versus "Eigenbetrieb". mehr

Mit den "Innovations- und Umweltnachrichten" veröffentlicht die IHK Braunschweig monatlich technologierelevante Nachrichten aus Brüssel, Berlin und der Region Braunschweig. Zeitnah präsentieren wir Ihnen interessante Meldungen aus den Themengebieten Technologietrends, Umwelt, Internationales, Informationsmarkt / Datenbanken und Finanzierungshilfen / Förderprogramme. mehr

Mit dem Unternehmenspreis »Wir für Anerkennung« zeichnet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) erstmals unternehmerisches Engagement im Bereich der beruflichen Bildung aus. Vom 1. März bis 30. April 2017 sind Unternehmen bundesweit eingeladen, sich um den Preis zu bewerben. mehr

Logo, Presseinfo

Nach einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer Braunschweig sind in diesem Jahr noch 53 Sonntagsöffnungen in den Städten der Region geplant, nachdem bereits erste Veranstaltungen in Braunschweig, Ilsede, Peine und Wolfsburg im Januar und Februar stattgefunden haben. mehr

Während Niedersachsen früher pro Jahr rund 3,4 Milliarden Euro an Fördermitteln aus den EU-Töpfen erhalten hat, sind es jetzt nur noch 2,4 Milliarden. »Dieser Rückgang kann aufgrund der Schuldenbremse nicht aufgefangen werden. Es kommt daher jetzt darauf an, die geringer werdenden Mittel dort einzusetzen, wo sie maximale Wirkung haben«, betonte Matthias Wunderling-Weilbier, mehr

Logo, IHK Presseinfo

Es ist ein Schulterschluss mit Vorbildcharakter, den die Präsidien der Industrie- und Han-delskammern Braunschweig und Lüneburg-Wolfsburg anstreben: Auf ihrer gemeinsamen Sitzung haben die beiden Gremien gestern nach intensiver Diskussion beschlossen, den von beiden Präsidenten gemeinschaftlich eingebrachten Vorschlag zur Prüfung einer gemeinsamen IHK weiterzuverfolgen. Nun haben die beiden Vollversammlungen das Wort. mehr

Zu einem Austausch zur betrieblichen Integration von Flüchtlingen trafen sich am 02.02.17 Unternehmer in der Industrie- und Handelskammer Braunschweig. So berichtete Thomas Koch von der Hedwigsburger Okermühle aus seinen Erfahrungen in der Ausbildung eines syrischen Jugendlichen zum Müller. mehr

International vernetzte Banden versuchen momentan auch in Niedersachsen Unternehmen mit dem so genannten Chefbetrug, oder auch CEO-Fraud genannt, um große Geldsummen zu betrügen. mehr

Zum erfolgten Jahreswechsel hat die Konjunktur im Braunschweiger Wirtschaftsraum wieder einen Gang hochgeschaltet. Die noch im Herbst 2016 zu verzeichnende Schwächephase konnte mittlerweile überwunden werden. Nach vorübergehendem Stottern läuft der regionale Konjunkturmotor damit wieder merklich runder. mehr

Logo, Hannover Messe

Ein breites Spektrum an Foren, Tagungen und Sonderveranstaltungen bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über die Top- Themen der unterschiedlichsten Branchen zu informieren, sich weiterzubilden, auszutauschen und neue Impulse sowie Innovationen auf der weltgrößten Industriemesse mitzunehmen: Profitieren Sie vom Experten-Know-how und sichern Sie sich einen echten Mehrwert für Ihren geschäftlichen Alltag. mehr

Suchen mit Artikel-ID


Informationen für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer
mehr

Was kann ich als Arbeitgeber/ -in tun? mehr

Beschäftigung und Ausbildung von Flüchtlingen - Informationen für Arbeitgeber mehr

Titelbild IHK wirtschaft

Mehr Leser
Mehr Entscheider
Mehr Markt
mehr

Fazit 2015

Mediadaten

Börsen, Infosysteme, Register und Veranstaltungsräume

mehr

Auf die Köpfe kommt es an!

mehr

Auf das Engagement kommt es an!

mehr

Landespolitik


Landespolitische Forderungen 2013-2018

Landespolitische Forderungen 2013-2018:

Die wichtigsten Forderungen der Wirtschaft

mehr

150 Jahre IHK


Ehrenamtliches Engagement für die Wirtschaft

mehr